Liebe Zurück Impressum vertonte Gedichte


Mondschein



Und so lief ich mit den Winden,


um was mir gefehlt, zu finden


im hellen Mondenschein,


wollte nur, wo du bist, sein.

 


Endlos lange Tage,  ungezählte Stunden


das Glück gesucht und dich gefunden,


hat der Himmel doch Erbarmen,

 


lieg´ ich nun in deinen Armen


und bin für immer dein.










© Sarah Lehnard 2014